Filtern nach

Tüllspitze / Point de Lille

Es handelt sich um Spitzen, die auf einem Tüllraster gearbeitet werden. Historisch hat es sich dabei meistens um Meterspitzen gehandelt, also um Spitzen, die als endlose schmale oder auch breite Streifen geklöppelt wurden. Sie waren auch ziemlich fein.

Dieselben Prinzipien kann man aber in moderne Spitzen übertragen, die ein größeres Raster und farbige, stärkere Garne, bzw. Konturfäden verwenden, und dadurch ziemlich attraktiv werden.

Tüllspitze / Point de Lille

Entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.

Suchen Sie erneut